Ayurvedische Tage in Poppenhausen

Entschlacken gemäß der traditionellen Gesundheitslehre aus Indien

Aus ayurvedischer Sicht hat das Entschlacken in den Übergangszeiten Frühling und Herbst großen gesundheitlichen Nutzen. Es schenkt dem Organismus im Herbst die notwendige Stabilität und Kraft für die Immunität in der darauffolgenden kalten und rauhen Winterzeit.

Im Ayurveda wird ein Kurzfasten bevorzugt, wobei je nach Typ leicht bekömmliche Mahlzeiten gereicht werden. Die Speisen werden entsprechend der Konstitution zusammengestellt. Ziel ist es, den oft trägen Stoffwechsel anzuregen und die Ausscheidung zu fördern.

Der Organismus kann sich wieder regenerieren, da stoffwechselbelastende Stoffe aus dem Körper ausgeleitet werden. Gönnen Sie Ihrem Verdauungssystem eine Ruhepause mit einer sanften Entschlackungsvariante.
 
Leistungen:
  • 3 Übernachtungen
  • Verpflegung
  • freie Nutzung des Hallenbades und der Thermenanlage mit Trocken-, Dampfsauna und Tecaldarium
  • Kuscheliger Bademantel im Zimmer
        Massagen können zusätzlich gegen Gebühr gebucht werden
 
Einzelzimmer Ambiente:
278 €

Doppelzimmer Komfort:
213 € (pro Person)
 
Leistungen der Leiterin:
 
  • Ayurvedische Betreuung durch Magalie
  • 3x morgens 1 Std. Yoga mit Locarna
  • Professionelle Betreuung (ärztlich geprüfte Fastenleiterin)
  • 2x leichteTourenführung (ca. 8-10 km)
  • Ayurvedische Ernährungsberatung
  • Ayurvedische Einzelberatung gegen Gebühr
  • Themenbezogenes Abendprogramm
  • Gesundheits-Literatur zur Ausleihe
 
Pro Person: 160 €
 
 

DanskNederlandsEnglishSuomiFrançaisDeutschItalianoNorsk bokmålРусскийEspañol